PROFIL

 

Wir können eine klassische Aus- und Weiterbildung vorweisen, indem wir unsere Kenntnisse in diesem Metier von der Pike auf erworben und weiterentwickelt haben, dies im Gegensatz zu vielen Mitstreitern im Markt, die als Quereinsteiger oft nur über fragmentarische Kenntnisse unseres Berufes verfügen.

 

Angefangen mit der klassischen Bewirtschaftung inkl. Buchhaltung und dem Erstellen von Heiz- / Nebenkosten und Jahresabrechnungen, über das Schätzungswesen bis hin zum Liegenschaftenhandel in jungen Jahren, kamen später Arealentwicklung, Bauherrenvertretung, Bautreuhandaufgaben und Neubau dazu.

 

Wir decken mit unseren Kenntnissen und einem ganzheitlichen Denkansatz die ganze Palette von Fragen und Problemen im Lebenszyklus von Immobilien ab.

 

Unser Wirken in der Wirtschaft, in Verbänden, im Ausbildungswesen und in der Politik bringen uns einen breiten Erfahrungsschatz, den wir zu Gunsten unserer Kundinnen und Kunden jeden Tag einsetzen.